43. internationaler Spielmobilkongress 2015

Motiv zum Workshop „Wald der Bilder“

Vom 7. bis zum 9. Oktober waren wir  mit unserem Spielmobil Peter Pan zu Gast auf dem Spielmobilkongress in Baunatal. Unter dem Motto Spiel(T)räume trafen sich Fachkräfte um in die Vielfältigkeit des Spielens einzutauchen. Die angebotenen Fachvorträge und Workshops fokussierten kreatives Spielen als Teil eines ganzheitlichen Bildungsansatzes und als kulturpädagogisches Element in der menschlichen Entwicklung.

„Wald der Bilder“ war unter den vielen interessanten Workshops der eine, den ich mir als Kunstpädagoge nicht entgehen lassen wollte. Die Aufgabe bestand darin, ein eigenes Motiv in Teilen so an eine Baumgruppe zu malen, dass die Teile von einem ganz bestimmten Blickpunkt aus wieder ein Ganzes ergeben. In einer kleinen Gruppe von vier Teilnehmern (Dankeschön ihr Drei 😉 ) erarbeiteten wir dann ein Motiv, das den natürlichen Formen der Natur und ihrer Farbigkeit im Kontrast stehen sollte.

Die verwendeten Farben waren natürlich und schädigen den Wald in keiner Weise.

spielmobilkongress

spielmobilkongress_2

spielmobilkongress_3

spielmobilkongress_5



%d Bloggern gefällt das: